Nutenstein Fitting M8 für Mercedes V-Klasse + Vito + Viano

(noch keine Bewertungen)

€49,95

Der Nutenstein ist der ideale Helfer, um das mobile Schlafsystem an den Sitzschienen deines Fahrzeugs zu befestigen!

- hergestellt in Deutschland

einsetzbar für die Sitzschienen mit Airlineprofil in der Mercedes Benz V-Klasse, dem Vito oder dem Viano - Baureihe 639 (zweite Generation, 2003-2014) & 447 (dritte Generation, seit 2014)

- unkompliziert * praktisch * vielseitig verwendbar

- wird in die Bohrung der Sitzschiene eingesetzt

- kein Verrutschen, da formschlüssig mit der Schiene verbunden

- optimale Haltekraft, da der Nutenstein an vier Nasen der Sitzschiene anliegt

- auch verwendbar für die Montage anderer Gegenstände, wie z.B. Campingeinrichtungen, Werkzeugkisten, Hundeboxen, Fahrradträger oder Ähnliches

bei Nichtverwendung kein Überstehen des Nutensteins & keine Klappergeräusche während der Fahrt (kann zusätzlich durch einen Gewindestift, der sich im unteren Teil des Steins befindet, mit der Schiene verspannt werden)

Technische Details

LC-Angabe: 1000 daN

Nutzbare Gewindelänge: 20 mm

Material: Aluminium, schwarz eloxiert

Lieferumfang: 1 x Aluminium Nutenstein M8 Gewinde, 1 x Aluminium Zentrierscheibe, 1 x Gewindestift zum Verspannen, Stahl, verzinkt, 1 x Gewindestift zur einfachen Entnahme der Zentrierscheibe, Stahl, verzinkt

Bitte Beachten

Falls sich ein Schutzgummi über der Schiene befindet, muss dieses beim Einsetzen zur Seite gedrückt werden

Der Nutenstein kann nicht an den Befestigungspunkten der Schiene eingesetzt werden und passt ausschließlich für die o.g. Fahrzeuge und nicht in handelsübliche Airlineschienen.

Bitte beachten Sie, dass die LC-Angabe (Zurrkraft) auf dem Nutenstein, sich nur auf diesen bezieht und nicht auf eine Kombination mit der Sitzschiene, Zurröse oder Befestigungsmaterial. Um diese angegebene Nutzlast sicher zu stellen, muss die entsprechende Befestigungsschraube mind. Festigkeitsklasse 8.8 aufweisen und mind. 15 mm tief in den Nutenstein eingeschraubt werden.

Die Nutensteine sind ausgelegt um Fahrzeugeinbauten, Fahrradträger oder ähnliches zu befestigen. Es ist auf alle Fälle die Nutzlast der Sitzschiene zu beachten, da diese ggf. geringer ist, als die Nutzlast des Nutensteins. Besonders beim Einsetzen von Zurrösen kann es durch die Querkräfte beim Spannen des Gurtes zu Beschädigung der Schiene kommen. Entnehmen Sie die maximale Last der Sitzschiene aus den Aufbaurichtlinien des Fahrzeugherstellers.

Lieferzeit

1-3 Werktage

Wir verwandeln deinen Van in ein Schlafmobil

FAQ Mobiles Schlafsystem

Kann das mobile Schlafsystem in meinem Fahrzeug verbleiben?

Ja, das mobile Schlafsystem kann auch während der Fahrt in deinem Fahrzeug verbleiben.

Hält das mobile Schlafsystem auch mehr als 180 kg aus?

Grundsätzlich kann eine höhere Belastung des Schlafsystems möglich sein. Allerdings wird von uns nur eine Belastung von bis zu 180 kg empfohlen.

Kann ich das Schlafsystem mit eingebauten Sitzen im Passagierraum nutzen?

Ja, das Schlafsystem kann mit eingebauten Sitzen (mittlere Sitzreihe) genutzt werden.

Wie wird das Schlafsystem befestigt?

Das Schlafsystem wird an der Bodenschiene des Fahrzeugs befestigt.

Wie wird das Schlafsystem versendet?

Je nach Ausführungsvariante wird es per Paketdienst (GLS) oder per Spedition versandt.

Ist es möglich das Schlafsystem von euch einbauen zu lassen?

Ja, wenn du das Schlafsystem in Heiningen abholst, können wir es dir gerne kostenlos vor Ort einbauen.

Wieviel kostet der Versand des Schlafsystems?

Der Versand des Schlafsystems ist kostenlos. Achtung: für den Rückversand können Kosten anfallen.

Kann ich das Schlafsystem alleine einbauen?

Ja, das Schlafsystem lässt sich mit ein paar einfachen Handgriffen in nur 10 Minuten von einer Person einbauen.

Ist der Rückversand des mobilen Schlafsystems kostenlos?

NEIN! Das Mobile Schlafsystem ist von dem kostenlosen Rückversand ausgeschlossen! Hierfür trägst du die Kosten des Rückversands selbst und organisierst den Rückversand ebenfalls selbst! Unserer Erfahrung nach, liegen die Kosten für den Rückversand per Spedition bei ca. 150 €.